Datenblatt

Motor:

-  C20XE 2,0 Liter 16V

-  offener J&R Luftfilter

-  Remus Metallkat (Edelstahl)

-  Jetex Anlage mit DTM-Endrohr (140*70mm)

-  SFI-Kasten lackiert

-  Kühlergebläse und Rahmen lackiert

-  Zündkerzenabdeckung mit Spiegeleier-Motiv

-  Öldeckel gebrusht

- Batterieabdeckung aus Edelstahl

Außen:

-  Lackierung in blau (Audifarbton)

-  Modifizierte Stoßstange mit Lufteinlass

-  Kühlergrill mit Renngitter

-  Motorhaubenverlängerung

-  M3-Spiegel von Mattig

-  hintere Seitenscheiben graviert

-  Airbrush auf Tankdeckel

-  Antennenloch entfernt

- Heckwischer entfernt

Fahrwerk:

-  Eibach Federn

-  7,5*16 Borbet Exklusiv-Felgen

- 225/45/16 Marshall-Reifen

Innenraum:

-  Armaturenbrett teillackiert

-  Blaue Tachofolien

-  34’er Victor Lederlenkrad (blau lackiert)

-  blaue Alupedale

-  blauer Handbrems- und Schaltsack

-  Öltemperatur- und Druckanzeige von VDO

-  Beleuchteter Fahrradtacho (bis 300 km/h)

-  Miniatur Calibra in Armaturentafel

- Miniatur Calibra auf Hutablage

Hi-Fi:

-  Alpine Radio mit 6fach Wechsler

-  3-Wege Originallautsprecher

-  MDF-Hutablage mit 3-Wegesystem

-  30’er Subwoofer von Pioneer

-  4Kanal Alpine-Verstärker

-  2Kanal Magnat-Verstärker

-  1 Farad Stabilisator

-  aktive Frequenzweiche für Subwoofer

- zwei passive Frequenzweichen

Sonstiges:

-  el. Wegfahrsperre

- Alarmanlage

Sobald es ein wenig wärmer wird, werde ich folgende “Projekte” in Angriff nehmen:

-  blauverspiegelte Scheibenfolien

-  USA-BMW Seitenmarkierungsleuchten

-  Nummernschild in Stoßstange versetzen

-  Heckblende über Nummernschildaussparung

- elektrische Schrothgurte

nach oben